Sandershausen im Niestetal


  • Wohnmobil Reiseblog. Touren 2023

  • Eine Wohnmobiltour im September

  • Fahrrad-Touren


  • Intro Fulda



    Ein spontaner Entschluss.


    20. September 2023. Es war wieder einmal so weit. Nachdem wir im Frühjahr unsere Tour nach Norddeutschland abgebrochen hatten, war unser Plan diese Tour jetzt im September weiter fortzusetzen oder besser noch, an den Ort zu fahren, an dem wir beschlossen hatten diese Tour zu beenden. Nämlich zu dem schönen Städtchen Bad Gandersheim in Niedersachsen. Aber an diesem Tag brachte es uns erst einmal nach Sandershausen im Niestetal.


    Bad Gandersheim
    Bad Gandersheim


    Ein Start mit Verzögerung


    Nachdem es die ganze Nacht geregnet hatte, verzögerte sich unsere Abfahrt um einige Stunden. Dann endlich, Gegen Mittag ging es endlich los. Die Sonne schien und wir starteten unsere Tour. Noch schnell den Dieseltank an der Tankstelle voll gemacht, eine zusätzliche Gasflasche besorgt uns schon ging es Richtung Autobahn. Wir wollten sehen wie weit wir an diesem Tag noch kommen werden. 


    Am Anfang ging es noch zügig Voran. Doch je näher wir Kassel kamen um so dichter wurde der Verkehr bis er Irgendwann zum Stillstand kam. So konnten wir auf keinem Fall unser Tagesziel erreichen. Also verließen wir in der Nähe von Kassel die Autobahn, mit dem Ziel, eine Nacht auf dem Wohnmobilstellplatz in Kassel zu verbringen. 


    Ein Wohnmobilstellplatz im Niestetal direkt an der Fulda


    Nach einigem Suchen fanden wir auch den Wohnmobilstellplatz. Aber welche Enttäuschung. Er war bis auf den letzten Platz belegt. Vielleicht hätten wir noch irgendwo dazwischen gepasst, aber auf „Kuschelcamping“ hatten wir nun wirklich keine Lust. Also suchten wir weiter und fanden dann dank eines sehr freundlich Herren auf einem Waldparkplatz einen freien Platz auf einem Wohnmobilstellplatz in Sandershausen im Niestetal. Er hat nur drei ausgewiesen Stellplätze. Davon war noch ein Platz frei. Er hat Alles was ein Platz so haben muss. Strom, Trinkwasser und Ver-und Entsorgung. Aber das tolle an diesem Platz ist, daß er sich nicht unweit der Fulda im Niestetal befindet. Ideal für uns und unsere Hunde. Ideal für Wanderungen oder Fahrradtouren.


    Wohnmobilstellplatz in Sandershausen im Niestetal

    Wohnmobilstellplatz Sandershausen im Niestetal an der Fulda

    Mehr zu: Wohnmobilstellplatz in Sandershausen im Niestetal an der Fulda



    Wir fühlten uns auf Anhieb wohl und beschlossen einige Tage in zu bleiben.


    Wanderung am Abend im Niestetal an der Fulda

    Das wunderbare Niestetal

    Eine Wanderung am Abend im Niestetal an der Fulda

    Maja
    Maja

    Das Niestetal an der Fulda
    Das Niestetal an der Fulda

    Nie wieder mit den Fahrrädern nach Kassel


    Mit den Fahrrädern unternahmen wir eine Fahrradtour von Sandershausen nach Kassel. Wie sich herausstellte, sollte sich dieser Plan als keine so gute Idee herausstellen. Da wir recht spät aufgebrochen waren, kamen wir mitten in den Feierabendverkehr. Kassel verfügt über kein gut ausgebautes Netz von Fahrradwegen. Hier ist man gezwungen, teilweise die Straßen für den Autoverkehr zu benutzen. Kein gutes Unterfangen. Ja teilweise durch das Verhalten einiger Verkehrsteilnehmer kam es zu brenzligen Situationen. Wir brachen diesen Ausflug ab und fuhren zurück auf unseren Wohnmobilstellplatz. Die Hunde freuten sich schon auf einen ausgiebigen Spaziergang entlang der Fulda. Welche Wohltat. Kein Stress und kein Lärm.


    Eine Fahrradtour nach Spiekershausen


    Direkt am Wohnmobilstellplatz vorbei befindet sich ein sehr gut ausgebauter befestigter Weg. Bei diesem Weg handelt es sich um einen kombinierten Fahrrad- und Wanderweg. Er ist auch breit genug für den Begegnungsverkehr. Vorbildlich.


    Fahrradtour

    Fahrradtour



    Hilde. Fahrradtour nach Spiekershausen

    Spiekershausen



    Bagger auf einem Lastschiff
    Ein Bagger der Firma Louis Scheuch auf einem Lastschiff auf der Fulda

    Hotel Restaurant Roter Kater und Graue Katze

    Hotel Restaurant Roter Kater und Graue Katze

    im Fuldatal in Kassel

    Brutstätte für Mehlschwalben
    Brutstätte für Mehlschwalben

    Schwäne auf der Fulda
    Schwäne auf der Fulda


    Unsere Fahrradtour führte uns direkt entlang der Fulda nach Spiekershausen. Wir genossen die Fahrt durch diese sehr schöne Landschaft. Wir merkten nicht wie die Zeit verging. Es wurde aber Zeit umzukehren. Denn unsere Hunde warteten schon auf uns. Also stand noch ein ausgiebiger Spaziergang mit unseren Hunden auf dem Tagesprogramm.


    Ein Fahrradausflug nach Kassel


    September 2023. Obwohl wir uns vorgenommen hatten, nicht mehr in die Innenstadt von Kassel mit dem Fahrrad zufahren, beschlossen wir uns doch noch einmal einen Versuch uns diese Stadt, zumindest den historischen Teil, anzusehen. Dieses Mal ließen wir uns von der Google Map und dem Fahrradmodus auf dem iPhone führen. Gut dass wir an einem Fahrrad einen Halter für das iPhone montiert hatten. So erreichten wir ohne Problem und der Benutzung der Fahrradwege die Innenstadt von Kassel.


    Fahrradtour nach Kassel
    Eine Fahrradtour nach Kassel

    Kassel am Friedensplatz
    Kassel am Friedensplatz. Das Museum Fridericanum


    Kassel hat leider keine typischen Altstadt


    Allerdings war die Ausbeute an historischen Gebäuden nicht gerade begeisternd. Wie wir später von einer Frau, die wir Niestetal bei einem Spaziergang mit den Hunden kennengelernt hatten, erfuhren, war die Innenstadt von Kassel am Ende des zweiten Weltkriegs durch Fliegerbomben der Alliierten fast völlig zerstört worden. Damit ging auch eine große Menge der historischen Gebäude verloren.


    Die Pfarrkirche Sankt Elisabeth in Kassel
    Die Pfarrkirche Sankt Elisabeth in Kassel

    Das Naturkundemuseum Kassel im Ottoneum
    Das Naturkundemuseum Kassel im Ottoneum

    Die Kirche St. Martin in Kassel
    Die Kirche St. Martin in Kassel


    Trotzdem war es ein sehr schöner Ausflug in die Stadt. Es ist zwar etwas schwierig besondere Highlight zu entdecken, aber wenn man lange genug sucht, findet man sie auch dort. Halt nicht in einer typischen Altstadtidylle wie wir es von vielen anderen Städten kennen, die wir auf unseren Reisen schon einmal besucht hatten. Aber es gibt sie.



    Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Webseite. Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
    Folgen Sie uns auf den sozialen Medien !!!

    Instagramkonto Facebook Konto

    Herzlich Willkommenen auf unserer Webseite. Bitte beachte. Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.