Kategorie: Frankreich, auf in den Süden


Es war mal wieder so weit. Die letzte Tour für dieses Jahr stand an. Wir entschieden uns mal wieder nach Frankreich zu fahren. Also auf in den Süden. Schnell war Alles zusammengepackt und es konnte  losgehen. Unser Hund Paul hatte uns nach unserer letzten Reise verlassen. Ein neuer Begleiter in Form eines Dalmatinermädchen würde uns diesmal begleiten. Eigentlich war sie nur Gast bei uns gewesen. Aber dann blieb sie. Und das war auch gut so.


Ein Ford A-Modell vaus den 1930er Jahren auf der Küstenstraße von Südfrankreich nach Spanien